• ankauf-01.JPG
  • ankauf-02.JPG
  • pfandkredit-01.JPG
  • pfandkredit-02.JPG
  • pfandkredit-03.JPG
  • versteigerung-01.JPG
  • versteigerung-02.JPG

Warum Pfandkredit?

Es gibt Zeiten, da benötigt man Geld: ohne großen Aufwand, unbürokratisch, schnell und ohne Bankauskunft. Man besitzt zu Hause jede Menge Werte, aber man kann bzw. will sie nicht verkaufen. Also verpfändet man die Gegenstände gegen einen Kredit.

Welche Pfandgegenstände?

Als Pfand eignen sich Goldschmuck, Goldmünzen, Silberbestecke, Edelsteine, hochwertige Uhren, Porzellan (z.B. Meißen) und auch Gemälde. Bei elektronischen Pfandgegenständen wird die Wertberechnung etwas schwieriger, da der Wertverlust in der heutigen Zeit sehr rapide ist. Wir beleihen technische Geräte natürlich trotzdem zum momentanen Wert.

Wie funktioniert das Pfandgeschäft?

Wer Gold, Uhren, Münzen oder technische Geräte als Kreditsicherung zu uns bringt, möchte dafür Bargeld erhalten. Unsere Mitarbeiter begutachten Ihren Pfandgegenstand und ermitteln den Wert. Anschließend erhalten sie ein Darlehen in Höhe des Pfandwertes. Den Pfandwert können wir in wenigen Minuten präzise taxieren. Wir gewähren gegen Pfand jedem ab 18 Jahren und der einen gültigen Personalausweis oder Reisepass vorlegt ein Darlehen ohne Schufaauskunft.

Die Darlehenszusage erfolgt sofort. DIe Auszahlung ebenso. Das Pfand bleibt während der Laufzeit Ihr Eigentum. Den Pfandschein, den wir Ihnen aushändigen, bewahren Sie bitte gut auf. Der Pfandschein ist Ihr Eigentumsnachweis.

Laufzeit?

Die Laufzeit der Verpfändung bzw. des Darlehens beträgt 5 Monate. In diesem Zeitraum können sie das Pfand wieder auslösen. Eine Verlängerung ist druch das Bezahlen der Zinsen und Gebühren nach Ablauf der Frist möglich. Sie erhalten dann einen neuen Vertrag. Falls das Pfand nicht rechtzeitig ausgelöst bzw. verlängert wird, so wird der Gegenstand in einer öffentlichen Auktion versteigert.

Kosten

Unsere Kosten sind gesetzlich festgeschrieben.
Bei einem Pfandkredit belaufen sich die Zinsen auf 1% pro Monat.
In der Pfandleihverordnung sind die monatlichen Gebühren für die Kosten des Betriebs geregelt.

Pfandscheinrechner

Mit diesem Rechner können Sie sich Zinsen und Kosten anzeigen lassen.
Geben Sie dazu den Abschlusstag, den Verfallstag und den Darlehnsbetrag ein:


Bei Verlängerung fällt für jeden weiteren Monat ein Betrag von € an.




Versicherung?

Bis Sie Ihr Pfand wieder auslösen, ist das Pfand zum doppelten Darlehensbetrag gegen Feuer- und Leitungswasser, sowie Einbruch, Diebstahl und Beraubung versichert.

Verlust des Pfandscheins?

Bitte teilen Sie uns den Verlust des Pfandscheins umgehend mit. Somit können wir einen Sperrvermerk anbringen und ein Abholen durch Unbefugte verhinden.

Datenschutz?

Ihre Daten bleiben vertraulich und werden nicht weitergegeben. Es erfolgt auch keine Weitergabe an die Schufa.